Job

01.12.2017 / ID: 100439

Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin

hre Aufgaben:
- Beratung und Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Familien 
- deren Unterstützung bei der Bewältigung von Alltagsproblemen
- der Lösung von Konflikten und Krisen 
- Kontakt mit Ämtern und Institutionen Sie verfügen über methodische Kenntnisse in der Jugend- und Familienhilfe, Beratungskompetenz sowie 
Erfahrungen im Umgang mit benachteiligten Familien.
- Zusätzlich besitzen Sie fundierte Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung (SGB VIII)
- Gute Zusammenarbeit mit Behörden und Einrichtungen

Unsere Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder vergleichbarer Abschluss
- PC-Kenntnisse
- Sicherheit in der Falldokumentation
- Einschlägige Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Hilfen zur Erziehung, erweiterte Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
(z.B. Arabisch, Farsi, Französisch, Türkisch, Kurdisch, Italienisch, Russisch etc.), Kenntnisse des SGB II, VIII und XII sowie der 
Behördenstrukturen
- Bereitschaft zur Supervision
- Fortbildung und kollegialer Beratung
- Bereitschaft zum Dienst mit flexiblen Arbeitszeiten
- Führerschein Klasse B sowie einen PKW setzen wir voraus
- Interkulturelle und systemische Kompetenz
- Sicherheit im Auftreten
- Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten mit der Zielgruppe
- hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Entscheidungsfähigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, eigenständiges Arbeiten, Bereitschaft und 
Fähigkeit Verantwortung zu übernehmen
- Empathie, Belastbarkeit, Mitarbeit an und Umsetzung von Hilfeplänen

Wir sind ein im Landkreis Darmstadt-Dieburg sowie im Kreis Bergstraße tätiger Jugendhilfeträger mit Sitz in Darmstadt. Unser Schwerpunkt liegt im interkulturellen Bereich. Das Leistungsangebot erstreckt sich von einer vollstationären Wohngruppe, über Betreutes Wohnen bis hin zu ambulanten Hilfen.

Wir sind ein im Landkreis Darmstadt-Dieburg sowie im Kreis Bergstraße tätiger Jugendhilfeträger mit Sitz in Darmstadt. Unser Schwerpunkt liegt im interkulturellen Bereich. Das Leistungsangebot erstreckt sich von einer vollstationären Wohngruppe, über Betreutes Wohnen bis hin zu ambulanten Hilfen.
hre Aufgaben: - Beratung und Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Familien  - deren Unterstützung bei der Bewältigung von Alltagsproblemen - der Lösung von Konflikten und Krisen  - Kontakt mit Ämtern und Institutionen Sie verfügen über methodische Kenntnisse in der Jugend- und Familienhilfe, Beratungskompetenz sowie  Erfahrungen im Umgang mit benachteiligten Familien. - Zusätzlich besitzen Sie fundierte Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung (SGB VIII) - Gute Zusammenarbeit mit Behörden und Einrichtungen Unsere Anforderungen: - Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder vergleichbarer Abschluss - PC-Kenntnisse - Sicherheit in der Falldokumentation - Einschlägige Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Hilfen zur Erziehung, erweiterte Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil (z.B. Arabisch, Farsi, Französisch, Türkisch, Kurdisch, Italienisch, Russisch etc.), Kenntnisse des SGB II, VIII und XII sowie der  Behördenstrukturen - Bereitschaft zur Supervision - Fortbildung und kollegialer Beratung - Bereitschaft zum Dienst mit flexiblen Arbeitszeiten - Führerschein Klasse B sowie einen PKW setzen wir voraus - Interkulturelle und systemische Kompetenz - Sicherheit im Auftreten - Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten mit der Zielgruppe - hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Entscheidungsfähigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, eigenständiges Arbeiten, Bereitschaft und  Fähigkeit Verantwortung zu übernehmen - Empathie, Belastbarkeit, Mitarbeit an und Umsetzung von Hilfeplänen
Rheinstraße 99, 64293, Darmstadt, Deutschland
In Loco Gesellschaft für interkulturelle Jugendh. mbH Vollzeit unbefristet

Help us improve the translation for your language

You can change any text by clicking on (press Enter after changing)